FamilyLife

Freundebücher – Eine ganz persönliche Abrechnung + Gewinnspiel

Freundebücher – Hübsche, kreative und coole Must-Haves!

Ich habe zwei Kindergartenkinder. Und momentan liegen beim Abholen in aller Regelmäßigkeit in ihren Fächern hübsche, kreative und cool gestalte Freundebücher, in die sich meine Kinder eintragen sollen. Sie sind meistens schön illustriert, manchmal witzig oder einfach nur nett zum Durchblättern und hübsch anzusehen!

Liebe Mamas und Papas, Omas und Onkels und Tanten, die ihr Euren Kindern diese Bücher kauft: Ich versteh ja, dass Ihr Ihnen gerne diesen Wunsch erfüllt! Aber mal ganz erhlich: Ich finds eigentlich bescheuert!

Freundebücher – Warum ich sie nicht ausstehen kann?

Ich kann Freundebücher im Kindergarten nicht ausstehen, weil sie eine zusätzliche Herausforderung für ohnehin gestresste Mamas im Alltag darstellen. Ist ja nicht so, dass Kindergartenkinder diese selbständig ausfüllen und zurückgeben.

Stattdessen bin ich es der diese Freundbücher, die der Augapfel ihres jeweiligen Besitzers sind, von dem Moment an, wo sie in unserem Fach liegen, bewachen muss. Ich muss sicherstellen, dass sie nicht bereits auf dem nach Hauseweg vom Kindergarten versehentlich in der ersten Pfütze landen.

Ich muss aufpassen, dass meine Töchter beim Zanken darüber, wer sich denn nun zuerst darin verewigen darf, nicht gleich ein paar Seiten aus dem Büchlein extrahieren.

Ich muss mit Ihnen nachmittags stundenlang in Schönschrift Eure wunderhübschen Freundebücher ausfüllen. Und dabei gebetsartig daran erinnern, dass es leider nicht geht mit drei Jahren die eigene Calligraphie zur Schau zu stellen. Oder aber sich im gesamten Freundebuch mit KritziKratzi Kunst zu verewigen.

Ich muss in aller Regelmäßigkeit Fotoabzüge bestellen, die dann verschnibbelt und eingeklebt werden. Der Ausschuss dabei ist immens, weil mein selbstbewusster Nachwuchs sich gerne selbst mit dem Schneidewerkzeug betätigt und dabei stets erst mal ein paar Porträts köpft.

Ich muss mir mit meinen drei und fünf Jahre alten Kindern Antworten auf irrwitzige Fragen überlegen. Meine Top 3 bisher lauten:

  • „Das wären meine Superkräfte, wenn ich welche hätte:“ oder
  • „Wenn ich eine Zahl wäre, dann wäre das: „ oder
  • „Wenn Du ein Tier wärst, dann wäre das:“

und sie könnten genauso gut dem Assessment Center einer der Top 3 Unternehmensberatungen entsprungen sein.

Und selbst wenn man sich dann in dem erhabenen Katalog von Freunden verewigt hat und Antworten auf sämtliche grotesken Fragen gefunden hat, ist einem die Last des Gesamtwerkes noch nicht genommen.

Nein, das Buch muss erst noch sicher an seinen Besitzer rücküberführt werden. Dabei muss Mama erneut mit Adleraugen auf dem hindernisreichen Weg zum Kindergarten über das Meisterwerk wachen und beten, dass alle Sigg Flaschen, die sich im gleichen Rucksack wie das „Objet des Curiosités“ befinden, gut verschlossen sind.

Freundebücher – Meine ganz persönliche Abrechnung

Rache ist eigentlich gar nicht mein Ding! Aber liebe befreundete Kindergarteneltern, ich werde meinen beiden Töchtern nun zwei hübsche Freundebücher mit obskuren Fragen besorgen und dabei kräftig Punkte auf meinem Mamakonto sammeln.

Für alle die sich mit ähnlichen Gedanken herumschlagen, stelle ich hier drei süße Freundebücher (ganz ohne Elsa Eiskönigin!) für Kindergartenkinder vor, mit denen Ihr Eure Kinder begeistern und Eure befreundeten Kindergartenmamas prima beschäftigen könnt :

Meine Kindergarten-Freunde für Tierliebhaber und Baurnhof-Fans

Das Freundebuch “Meine Kindergarten-Freunde” vom Coppenrath Verlag eignet sich prima für kleine Tierliebhaber und Bauernhof-Fans. Die Freundeseiten erstrecken sich jeweils über zwei Doppelseiten und bieten somit genügend Platz für Antworten unter jeder Frage sowie ausreichend Möglichkeiten sich künstlerisch zu betätigen.

Freunde dürfen dabei neben den Standardinfos z.B. ihr “Lieblingsfutter” angeben oder ihren Hufabdruck hinterlassen. Und jedes Kind kann sich mit seinem eigenen kleinen Gemälde verewigen. Die Fragen sind meines Erachtens prima auf etwas ältere Kindergartenkinder (4+) abgestimmt und da das Buch nur so von Ponys und Pferden wimmelt, werden insbesondere kleine Pferdeliebhaber/innen davon begeistert sein.

Ein süßes Buch, das sofort zum Favorit meiner großen Tochter wurde!

Ein hummelig süßes Freundebuch

Wir lieben die Geschichte der kleinen Hummel Bommel, die Angst hat, dass sie mit ihren kleinen Flügelchen nicht fliegen kann und erst lernen muss, an sich selbst zu glauben um über sich hinauszuwachsen. Für kleine Hummel Bommel Fans gibt es nun auch eine hummelig süßes Freundebuch.

Das eignet sich prima für kleine Kindergartenkinder, weil die Fragen leicht verständlich sind und den Kleinen noch nicht zu viel abverlangen. Freunde können sich hier auf einer Doppelseite verewigen und Infos wie Augenfarbe, Lieblingsfarbe und Haarfarbe direkt selbst durch Ausmalen angeben.

Ausserdem dürfen sie einen Hummelwunsch für den Besitzer des süßen Büchleins hinterlassen. Am Ende gibt es noch eine Geburstagsliste, in die man sich eintragen kann. Rundum ein bommelig süßes Freundebuch.

Meine allersten Freunde von den Lieben Sieben

Ebenfalls prima für die ganz Kleinen eignet sich das Freundebuch “Meine allerersten Freunde” mit den Lieben Sieben. Es enthält gleich zu Beginn einen praktischen, kleinen Geburtstagskalender, in das sich jedes Kind eintragen kann.

Und auch wenn jedem Freund hier ebenfalls zwei Doppelseiten zum Ausfüllen zur Verfügung stehen, sind die Fragen wie z.B. “wer gehört zu Deiner Familie”, “wem siehst Du besonders ähnlich” oder “was nimmst Du mit in die Badewanne” hier noch sehr leicht und spontan auch von den Kleinsten zu beantworten.

Toll finde ich als Mami vor allem , dass manche Fragen auch direkt von den Kindern selbst durch ankreuzen beantwortet werden können. Ein super Freundebuch für ganz kleine Kindergartenzwerge!

Gewinnspiel

Mit etwas Glück könnt Ihr nun sogar noch ein Exemplar des süßen Freundebuchs mit der kleinen Hummel Bommel gewinnen. Wie das funktioniert?

  • Kommentiert diesen Beitrag bitte hier oder auf unserer Facebook Seite und lasst uns wissen, warum Ihr ein Freundebuch gebrauchen könnt.
  • Wir würden uns ferner freuen, wenn Ihr Freunde markiert und/ oder diesen Beitrag teilt.
  • Das Gewinnspiel endet am 16. Februar 2017 um 20:00 Uhr.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Voraussetzung ist ein Mindestalter von 18 Jahren und ein Wohnsitz in Deutschland.
  • Der Gewinner wird im Anschluss ausgelost und auf unserer Facebookseite unter dem Beitragspost veröffentlicht.
  • Der Gewinner hat dann 5 Tage Zeit sich bei uns zu melden, ansonsten wird der Gewinn neu verlost.

So und nun zu Euch liebe Freunde aus dem Kindergarten meiner Kinder:

Unsere Freundebücher werden nun in Kürze durch Eure Fächer wandern.

Und ich freue mich schon wie ein Schneekönig auf Eure kreativen, tollen und geistreichen Einträge! Viel Vergnügen beim Ausfüllen!

Liebe Grüße

Eure Carolin von den

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply
    Doggele
    Februar 9, 2017 at 11:37 am

    Ach herje, das ist mir sooo aus der Seele gesprochen! Jeder Punkt trifft so ins Schwarze….auch ich hab aktuell wieder “nette” Exemplare der Freundebücher für meinen 2-Jährigen im Kita-Fach, er möchte natürlich auch eines haben und ich würde mich super freuen, wenn ich ihm mit der Hummel Bommel (kennt er vom großen Bruder) eine Freude machen könnte:-)

  • Reply
    Heike Scardia
    Februar 9, 2017 at 11:45 am

    Danke für diese tolle Chance meine Liebe ❤
    Ich versuche hier für mein Kindergarten Mädchen mein Glück, die sich nun seit geraumer Zeit ein Freundebuch für ihre Kindergarten Freunde wünscht ❤
    Auf Facebook folge ich Dir auch.

    LG Heike

  • Reply
    Kirsten Rentz
    Februar 9, 2017 at 1:30 pm

    Hallo, das Freundebuch meiner Tochter ist fast voll. Da sie den Kindergarten gewechselt hat, sind wieder viele neue Freunde da, die sie als Erinnerung auch gerne noch “haben” möchte.
    Die Hummel Bommel haben wir auch als Buch. Wir finden sie ganz toll und die Zeichnungen von der Joelle liebe ich. 🙂

  • Reply
    christina horn
    Februar 9, 2017 at 3:08 pm

    Hallo!

    Meine Nichte Marie würde sich über das tolle kleinen Hummel Bommel Freundebuch riesig freuen! Ich würde es ihr sehr gerne schenken weil sie bisher noch keins hat!

    Liebe Grüße
    Christina

  • Reply
    sina martin
    Februar 9, 2017 at 6:23 pm

    Mein Sohn kommt im Sommer in die Schule, da wäre es ja toll, wenn seine ganzen Kindergartenfreunde sich nochmal in so einem tollen Buch verewigen könnten

  • Reply
    Kristin Gesche
    Februar 9, 2017 at 8:04 pm

    Also wir könnten eins für unsere kleinste Zuckermausiii Laura gebrauchen 🙂
    Denn ihre 3 großen Schwestern besitzen schon alle eins, nur sie noch nicht.
    Da die Mausiii aber ab Sommer diesen Jahres die Kita besuchen wird, wäre es doch einfach mehr als Perfekt.
    Wir würden uns hier alle wirklich sehr freuen und drücken die Daumen ganz feste für Laura.
    Gerne auf Facebook geteilt 🙂

    Liebe Grüße

  • Reply
    Janine-Sascha Kaiser
    Februar 10, 2017 at 8:07 pm

    Guten Abend,

    mein kleiner Renardo (4 Jahre) wird nächstes Jahr eingeschult 🙂
    Das Kindergarten Freundebuch wäre perfekt um all seine Freunde immer in Erinnerung zu behalten.
    Ich würde er sehr gerne für ihn gewinnen <3

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende ! :) 

    Janine-Sascha Kaiser

  • Reply
    Klara
    Februar 12, 2017 at 9:16 pm

    Hallo,
    mein Kleiner ist ein Kindergartenkind.
    Wir haben schon öfters in Freundebücher geschrieben, deshalb wünscht sich mein Kleiner jetzt auch eins.
    Er findet sie echt toll.
    Danke für die tolle Chance.

  • Reply
    Sonja
    Februar 12, 2017 at 9:49 pm

    Hallo,
    Freunde-Bücher, sind echt was tolles, ich habe meine auch noch und ist schaue sich auch heute noch immer wieder gerne an.
    Mein Sohn würde sich auch sehr über ein Freunde-Buch freuen. Denn er findet sie auch wunderbar.
    Ganz liebe Grüße

  • Reply
    Yvonne Oeder
    Februar 13, 2017 at 3:41 pm

    Huhu,
    Freundebücher sind eine schöne Erinnerung und da meiner Tochter ihres bereits voll ist, wäre ein neues spitze. Würden uns sehr freuen. Danke für die tolle Verlosung.
    LG Yvonne

  • Leave a Reply

    add image (JPEG only)